Großer Ansturm beim Schul-Anfangs-Gottesdienst in Tiefenort

In der kunstvoll geschmückten Kirche konnten wir am Freitagabend zum Schulanfangs-Gottesdienst 84 Erwachsene und gut begeisterte 20 Kinder zählen. Unter dem Thema „Mögen Engel dich begleiten“ erzählten Jana und Thomas Volkmann, was Engel sind und dass Engel nicht immer Flügel haben müssen. Sie machten deutlich: Engel haben eine Botschaft und einen Auftrag; sie wollen daran erinnern, dass Gott uns sieht und mitgeht. Das Lied „Mögen Engel dich begleiten“ von Jürgen Grote passte dazu sehr gut.

Anschließend wurden die Schulanfänger mit ihren Eltern und die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassen eingesegnet und bekamen einen Schutz-Engel-Anhänger geschenkt. Mit dabei waren auch die Konfirmanden des Jahrgangs 2020, die am 13. September konfirmiert werden – sie gaben ihre Ausarbeitungen zur Konfirmanden-Prüfung ab.

Der Gottesdienst hat nicht nur den Akteuren sichtbar Spaß gemacht, er fand auch großen Anklang bei den Besuchern, wie viele Gespräche vor der Kirche zeigten. Dort wurden auch die ersten Absprachen getroffen, wie es mit der Christenlehre (kitie’s kids) und dem neuen Konfirmanden-Kurs weitergeht.

Pfarrer Thomas Volkmann
Pfr. Thomas Volkmann ist seit Juni 2018 der geschäftsführende Pfarrer für Tiefenort.